Dorfstraße 21, 6271 Uderns

Urologie der Frau

Wir bieten Abklärung und Behandlung

  • Blut im Harn
  • Nieren- oder Blasenentzündungen
  • Steinen in den Nieren oder den ableitenden Harnwegen
  • Tumoren in der Niere oder Blase – höchster Risikofaktor ist das Rauchen!
  • Inkontinenz (unfreiwilliger Harnverlust) bei Belastung durch Niesen, Husten, Lachen, Treppensteigen, Bücken oder durch eine überaktive Blase
  • Entleerungsstörungen der Blase


Bitte kommen Sie in die Praxis, wenn Blasenentzündungen mit dauerndem Harndrang und Schmerzen beim Wasserlassen auftreten. Auch wenn Sie unter häufigem und lästigem Harndrang oder auch Verlust leiden, ist ein Besuch bei uns zur Abklärung wichtig. Selbstverständlich wird auch Frauen zu einer urologischen Tumorvorsorgeuntersuchung geraten!